Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Die 10 neuesten Post bei foodfeed.de

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu dem Post zu lesen.

➀ Kabeljau auf Kichererbsenspinat

Veröffentlicht von Echtes Essen am 2017-12-17 11:57:15

Kabeljau-Loins mit Spinat und Kichererbsen: Das ideale Rezept für die Vorweihnachts-Einkaufstage: schnell zubereitet, leicht und lecker. Dazu einen guten Rheingauer Wein und das Abendessen ist perfekt. Zutaten für 2 Personen: 400 g Kabeljau-Filets(Loins), 1 kleine Dose gekochte Kichererbsen, 265 g abgetropft, 300 g Tiefkühlspinat, 1 TL geschroteten oder im Mörser zerstoßenen Koriander, 1/2 TL Kurkuma, Kabeljau auf Kichererbsenspinat weiterlesen …

Tags des Posts Kabeljau auf Kichererbsenspinat

Fisch


Allgemein


Spinat


Fisch & Fleisch


Post ansehen



➁ MEINE SIGHTSEEING HIGHLIGHTS

Veröffentlicht von Transglobal Pan Party am 2017-12-17 11:40:00

Wir hatten drei Tage Zeit, um Kapstadt zu erkunden - soviel vorweg, das ist zu wenig! Die Stadt hat so viel zu bieten. Von hippen Vierteln mit Graffiti und tollen Cafes über bunte Arbeiterhäuschen, Bergen mit Wandermöglichkeiten bis zu einer abwechslungsreichen Küste. Heute gibt es deshalb meine drei Highlights aus Kapstadt für euch plus drei weitere Dinge, die wir gern unternommen hätten. Da haben uns leider Zeitmangel und schlechtes Wetter einen Strich durch die Rechnung gemacht. Eine weitere Reise nach Südafrika steht also auf der Bucket List ;) Blick auf Kapstadt vom Tafelberg aus 1. Spaziergang durch Bo-Kaap Am Fuß des Signal Hill liegt das knallbunte Bo-Kaap . Dieser Stadtbezirk wurde im 18. Jahrhundert von ehemaligen malaysischen Sklaven besiedelt und ist auch heute noch muslimisch geprägt. Mehrere Moscheen sind über das Viertel verteilt. Die bunt gestrichenen Häuser sind ein absoluter Touristenmagnet . Zu schön, wie sie in der Sonne leuchten! Trotzdem sollte man in diesem Viertel etwas auf…

Tags des Posts MEINE SIGHTSEEING HIGHLIGHTS

Reise


Südafrika


Wandern


Post ansehen



➂ Gemischtes Pfannengemüse mit Feta-Joghurt-Zatar-Dip

Veröffentlicht von Barbaras Spielwiese am 2017-12-17 11:30:00

Draußen liegt Schnee, es ist kalt und ich habe Lust auf gehaltvolles Essen, das von innen wärmt. Salate mag ich sowieso lieber im Sommer und da wir in unserer Gemeinde seit Wochen das Leitungswasser abkochen müssen, traue ich mich zuhause auch nicht ran, sondern erhitze mein Essen vorsichtshalber. Am liebsten mag ich große Portionen Gemüse. Zurzeit liefert der Garten nur noch Topinambur, aber auf dem Markt und in den Geschäften findet man eine große Auswahl an lokalen und überregionalen frischen Wurzelgemüsen. Wurzelgemüse sind unterirdische essbare, nährstoffreiche Pflanzenteile. Es handelt sich dabei um einen umgangssprachlichen Begriff, der mal weiter, mal enger gefasst ist. Enger versteht man darunter eher Rüben und ähnliches, weiter gefasst sind z.B. auch Kartoffeln mit dabei.…

Tags des Posts Gemischtes Pfannengemüse mit Feta-Joghurt-Zatar-Dip

Vegetarisch


Gemüse


Winter


Grundrezepte


Post ansehen



➃ Herzhafter Kartoffelkuchen

Veröffentlicht von Martinas Lieblingsrezepte am 2017-12-16 20:53:19

Martina_Trautmann 600g Kartoffeln 1 mittelgroße Zwiebel 125g Schinkenwürfel 1 rote Paprikaschote 150g Ziegenfrischkäse geriebener Gouda, (eine gute Hand voll) 6 El Der Beitrag Herzhafter Kartoffelkuchen erschien zuerst auf Martina's Lieblingsrezepte .…

Tags des Posts Herzhafter Kartoffelkuchen

Backen


Gemüse


Beilagen


Blog


Blogger


Post ansehen



➄ Rote Linsen-Kokos-Suppe

Veröffentlicht von Elle Republic am 2017-12-16 16:00:42

Direkt zum Rezept Die rote Linsen-Kokos-Suppe ist eine leckere und vegetarische, beziehungsweise vegane Suppe für die Ihr nur ein paar Basis-Zutaten benötigt. So ein Gericht ist wie ein Tisch voller guter Freunde. Das Aroma der Tomaten und Kartoffeln sorgt für viel Umami und gute Laune. Und etwas Currypulver, ein wenig rote Chiliflocken, gemahlener Koriander und Ingwer sorgen für Witz und Esprit. Während die Kokosmilch und ein paar Standard-Zutaten wie Zwiebeln und Knoblauch das Gespräch in Gang halten und für Tiefe sorgen. Vielleicht kommt ja auch noch ein Überraschungsgast wie eine oder zwei Karotten vorbei. Für mich ist die rote Linsen-Kokos-Suppe ein typisches "Vorratskammer-Gericht", weil ich die meisten Zutaten sowieso immer zuhause habe. Wahrscheinlich mache ich sie deswegen so häufig. Und könnt Ihr Euch etwas Gemütlicheres als eine wärmende Suppe an kalten Wintertagen vorstellen? Ich nicht! Doch diesmal habe ich noch einen besonderen Gast zum Festmahl eingeladen. Doch dazu später. Eine S…

Tags des Posts Rote Linsen-Kokos-Suppe

Vegetarisch


Suppe


Winter


Vegan


Anzeige


Post ansehen



➅ Jambalaya - Soulfood für den Winter

Veröffentlicht von Bauchvoll am 2017-12-16 15:49:34

Kurz vor Weihnachten gibt es nochmal was ganz leckeres von mir! Jambalaya aus dem Dutch Oven ist typisch für die Cajun Küche in Lousiana. Ein Jambalaya basiert auf Reis der mit Gemüse, Fleisch, Fisch und Huhn geschmort wird. Ein ideales Gericht also für unseren gusseisernen Freund! Wie ihr sehen werdet ist ein Jambalaya recht simpel gekocht, [] Der Beitrag Jambalaya - Soulfood für den Winter! erschien zuerst auf Einfach und lecker! . Tags: Bauchvoll , Brühe , Chicken , Dutch Oven , Dutch Oven Rezepte , Eintopf , Fleisch , Garnelen , Hähnchen , Outdoorküche , Wurst , Würstchen , Zwiebeln Del.icio.us Facebook TweetThis Digg StumbleUpon Comments: 0 (Zero), Be the first to leave a reply! You might be interested in this: Brasilianische Bohnenbällchen Acaraje Ungewöhnliches aus dem Dutch Oven: Rinderzungengulasch! Russenspieße Buchvorstellung - Die Dutch Oven Fibel! Brasilianisch geht es weiter! - Empanadas!! Copyright ©  Einfach und lecker! [ Jambalaya - Soulfood für den Winter! ], All Right Reserv…

Tags des Posts Jambalaya - Soulfood für den Winter

Dutch Oven


Brühe


Chicken


Bauchvoll


Dutch Oven Rezepte


Post ansehen



➆ Paranussbraten im Blätterteigmantel

Veröffentlicht von Birgonia am 2017-12-16 05:00:00

Dieses großartige Rezept hatte ich schon länger auf meiner To-Do-Liste gespeichert und als ich letztes Weihnachten nach einer passenden vegetarischen Alternative für mich gesucht habe, habe ich mich wieder daran erinnert. Der Nussbraten ist wirklich gut gelungen und hat auch sehr fein geschmeckt. Dazu passt eine Preiselbeersoße. Wir hatten außerdem noch Rosenkohl und Kroketten dazu. Zutaten: Nussfüllung: 1 Zwiebel 25 g Butterschmalz 250 g Paranüsse 125 g Brot 1 Ei 1 EL Limettensaft 1/2 TL getrockneter Thymian Muskat Nelkenpulver (ich hatte kein Pulver und habe eine Nelke im Mörser zerkleinert) 1/2 TL Zimt Salz und Pfeffer Füllung: 125 g Weißbrot 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 30 g weiche Butter 12 g gehackte Petersilie 1 EL gemahlene Orangenschale 1 EL Limettensaft 1 TL getrockneter Thymian 1 TL getrockneter Majoran Salz und Pfeffer 275 g Blätterteig aus dem Kühlregal etwas Milch oder ein verquirltes Ei zum Bestreichen Zubereitung: Die Füllungen können auch schon ein paar Stunden vorher vorbereitet …

Tags des Posts Paranussbraten im Blätterteigmantel

Blätterteig


Nüsse


pikant backen


Bratlinge


Post ansehen



➇ GANZ EINFACH...

Veröffentlicht von Felix' fantastische Küche in Asien am 2017-12-16 03:11:00

... und dennoch raffiniert! Und: ZUM VORBEREITEN . Dies wird bei mir immer öfter ganz gross geschrieben. KARTOFFELAUFLAUF MIT KÄSE UND OLIVEN 1 Portion als Hauptgericht 2 Portionen als Beilage Einkaufsliste zum Ausdrucken 1/2 EL Butter eine Gratin-Form von ca. 18 cm ø mit reichlich Butter ausstreichen. 75 ml Milch 1 Lorbeerblatt 1 TL Rosmarinnadeln, gehackt wenig Macis (Muskatblüte) einmal aufkochen, zugedeckt mindestens 30 Minuten ziehen lassen. 250 g mittelgrosse bis eher kleine Kartoffeln, fest kochend samt Schale mittels der 72-Grad-Methode 30 Minuten vorgaren, siehe hier (oder im Dampf sehr knapp weich kochen: je nach Grösse ca. 20 Minuten). Kalt abschrecken, noch heiss schälen und in 3-4 mm dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Hälfte davon ziegelartig in der Form auslegen. Salz, Pfeffer aus der Mühle 1 Knoblauchzehe, in feinen Scheibchen ( Trüffelhobel! ) würzen, darüber verteilen. 50 g Fontina oder ein anderer milder Halbhartkäse (Tilsiter, Appenzeller, …

Tags des Posts GANZ EINFACH...

Käse


Kartoffeln


Lorbeer


Macis


ALL-IN-ONE


Post ansehen



➈ Tipps und Tricks gegen den Stress an den Feiertagen

Veröffentlicht von Kochecke am 2017-12-15 11:28:29

Mit dem Winter beginnt auch gleichzeitig die Advents- und Weihnachtszeit. Das bedeutet viel Glühwein, viele Feiern mit Freunden und/ oder der Familie und vor allem: viel Essen. Für viele Menschen bedeutet dies, über die Weihnachtsfeiertage oft stundenlang in der Küche zu stehen, viel Stress und gar nicht die so oft erwähnte Besinnlichkeit über die Feiertage. Ich möchte euch hier ein paar meiner persönlichen Tipps und Tricks verraten, wie man ein festliches Essen mit vielen Gästen organisiert, ohne dabei den Verstand zu verlieren. Übrigens: Wem diese Tipps nicht reichen und der Weihnachts- und Silvesterstress zu viel wird, der kann sich auch für die Feiertage eine Haushaltshilfe besorgen, zum Beispiel über das Internet auf gutegeister.net . Die richtige Vorbereitung Die richtige Vorbereitung ist das A und O bei einem großen Festessen. Bereits beim Schreiben der Einkaufsliste sollte man sehr sorgfältig vorgehen und auf jeden Fall noch einmal das Rezept mit der Liste vergleichen. Ganz wichtig: Am b…

Post ansehen



➉ Servicewüste Deutschland oder warum die kostenlose Website METRO Sinn macht

Veröffentlicht von Elle Republic am 2017-12-15 07:00:56

Heute mache ich mal Werbung für die kostenlose Website METRO. Kennt Ihr das auch, dass Euch jemand einen Restaurant-Tipp gibt und Ihr das dann vergeblich auf Google sucht, weil es keine Website des Restaurants gibt? Ich finde das sehr ärgerlich, denn bevor ich mich auf den Weg mache, wäre es eine gute Entscheidungshilfe, wenigstens ein paar Bilder und die Speisekarte zu sehen. Dabei ist es heute so einfach, eine Website zu gestalten. Es gibt viele kostenlose Tools wie zum Beispiel die kostenlose Website METRO für Gastronomen. Zur Sicherheit gebe ich Euch weiter unten ein paar Restaurant-Tipps für Hamburg, die auch eine gute Website haben. Eine gute Website ist auch Service am Kunden Jeder von Euch hat wahrscheinlich irgendeine Gruselgeschichte über einen schlechten Service im Café oder Restaurant. Mein Spitzenreiter war, dass ich einen Tisch reserviert hatte, der erst eine Stunde nach der Zeit frei wurde und dann fast alle Gerichte auf der Karte nicht mehr verfügbar waren. Als ich dem Chef sagte, dass…

Tags des Posts Servicewüste Deutschland oder warum die kostenlose Website METRO Sinn macht

Hamburg


Anzeige


Restauranttipp


Post ansehen



Blogroll

Allekochen

Allem Anfang

Anni's Backtastische Welt

Apfelwein-blog.de

Auchwas

Barbaras Spielwiese

Bauchvoll

Bensopenkitchen

Bento Lunch Blog

Bento Mania

Berlin Bites

Berlin Ißt Eis!

Berlinbetrachtungen

Birgonia

Brotbackliebeundmehr

Cookarella

Cookkooc

Delikates

Der Kochende

Die Küchenfee

Die Küchenschabe

Die Lorbeer Krone

Dinner Für Gourmets

Disturbed Cooking

Echtes Essen

Einfach Und Lecker

Elle Republic

Engels Küche

Erdbeerkirsch

Ernaehrungsquatsch

Felix' Fantastische Kü…

Fleischfee

Foodreader

Fressack

Gastro-blog

Gastrophil

Gaumenkitzler

Gaumenknall

Gelesi

Genuss Test

Glutenfrei Backen

Glückseeligkeit

Grillen Entdecken

Himmlische Süßigkeit…

Histaminarm Kochen

Irenes Leckereien

Kaffee Im Test

Kalorienpyromanie

Kamafoodra

Kekstester

Koch-area 51

Kochecke

Kochen Mit Butter

Kochen Und Kochen Lassen

Kochend-heiss

Kocheria

Kochmix

Kochsamkeit

Kochwelt

Kochzivilisten

Kyche

Küchenpartisan

Lady Delicious

Laktosefreies Essen

Langenfeld Isst

Lovely

Mampfologie

Martinas Lieblingsrezepte

Mein Rezept Der Woche

Mein Whisky

Mrs. Ke.ks

My Baked World

Männerkochrunde

Netzkonsum

No Kitchen For Old Men

Nudel, Heiss Und Hos

Nutriculinary

Olivenoel Blog

Pastasciutta

Paules Ki(t)chen

Project: Bbq

Pures Geniessen

Raus Aus Der Box

Regenbogen Kombüse

Regionalrezepte

Schmackhaft

Schnick Schnack Schnuck

Schnuppschnüss

Schoenes Leben

Seelenfutter

Sehr-delikat.de

Singlemaltwhiskey

Spicisi

Stardust And Pantries

Statt Restaurant

Studentenfutter

Surfing The Kitchen

Süße Backstube

Süßes Sonst Wird'…

Tea & Tea

Tobias Kocht!

Topfsache

Transglobal Pan Party

Utecht Schreibt

Veganes Tagebuch

Vietnam Cooking Experience

Vorgekostet

Wasabi Für Anfänger

Wenn Die Kochtoepfe Reden

Whisky Und Spirituosen

Whiskytasters

Widmatt

Wildes Poulet

Yerbabuena

dabeisein