Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Die 10 neuesten Post bei foodfeed.de

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu dem Post zu lesen.

➀ THANKSGIVING

Veröffentlicht von Felix' fantastische Küche in Asien am 2017-11-23 02:19:00

Seit hunderten von Jahren wird in Nordamerika am Thanksgiving Day - jeweils am vierten Donnerstag im November - als Dank für eine ertragreiche Ernte gross aufgetischt. Ein Roasted Turkey - gefüllter, gebratener Truthahn - kommt meistens auf den Tisch, begleitet von zahlreichen Beilagen. Zubereitet werden ja wohl eher die Hennen, die sind etwas kleiner, als die Hähne, aber bei 4-5 kg Lebendgewicht ist es nicht verwunderlich, dass Teile des Vogels übrigbleiben. Diese Leftovers werden für verschiedene, traditionelle Resten-Gerichte verwendet, weitverbreitet ist ein Gratin mit Spaghetti: « Turkey Tetrazzini », nach der italienischen Opernsängerin Luisa Tetrazzini benannt, jedoch durch und durch amerikanisch. Von Familie zu Familie ist die Zubereitungsart verschieden. Weil ich weder Truthähne noch -hennen backe, gibt es bei mir auch keine Resten davon. Und: nein, auch von gebratenen, ganzen Hähnchen bleibt bei mir nichts übrig! Um diesen Gratin trotzdem zubereiten zu können, brate ich ganz einfach ein …

Tags des Posts THANKSGIVING

Käse


Erbsen


Panko


ALL-IN-ONE


Bratbutter


Post ansehen



➁ [Rezept] Cremige Miso-Kürbis-Wafu-Pasta

Veröffentlicht von Erdbeerkirsch am 2017-11-22 21:16:00

Der Bento Lunch Blog feiert Geburtstag und ruft wieder zu einer großen Kochrunde auf! (^___^) Da mache ich doch gerne mit. Immerhin suche ich grad wieder neue Rezepte und die von token sind eigentlich immer lecker. (^___~) So auch die Cremige Miso-Kürbis-Wafu-Pasta ! Insgesamt hat sie uns sehr gut geschmeckt. <3 Ein paar Änderungen habe ich aber vorgenommen (z.B. Erdnussbutter, mehr Sauce, andere Zubereitung). Daher hier mal das leicht abgewandelte Rezept ! Für zwei Personen 1/2 Packung Spaghetti 1/2 Kürbis (Hokkaido) 2 TL Ingwer (gerieben) 1 Knoblauchzehe 1 Becher TK-Erbsen 1 Glas Milch 2 EL Miso 1 EL Erdnussbutter 2 EL Sake 2 EL Mirin 1 TL Zucker 1 TL Curry 2 TL Gemüsebrühe Salz und Pfeffer Zunächst den Kürbis halbieren, schälen, entkernen und in Würfel schneiden. In Wasser gar kochen und anschließend in einem Sieb abtropfen lassen. Jetzt die Spaghetti mit etwas Salz gar kochen! Währenddessen Miso, Erdnussbutter, Sake, Mirin und Zucker mischen. In einer großen Pfanne etwas Öl erhitzen …

Tags des Posts [Rezept] Cremige Miso-Kürbis-Wafu-Pasta

Rezept


Pasta


Post ansehen



➂ Vegetarischer Bulgur-Schafskäse-Tomaten-Zucchini Auflauf

Veröffentlicht von Martinas Lieblingsrezepte am 2017-11-22 20:03:27

Martina_Trautmann 2 Zwiebeln 2 Knoblauchzehen 750g Gemüsebrühe 1 kleine Dose stückige Tomaten 500g Zucchini Olivenöl 3 El Tomatenmark, scharf 1 Tl Der Beitrag Vegetarischer Bulgur-Schafskäse-Tomaten-Zucchini Auflauf erschien zuerst auf Martina's Lieblingsrezepte .…

Tags des Posts Vegetarischer Bulgur-Schafskäse-Tomaten-Zucchini Auflauf

Essen


Aufläufe


Blog


Blogger


Bulgur


Post ansehen



➃ Schokoladen-Tarte

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2017-11-22 19:26:52

Heute habe ich einmal für das Wochenende und somit den ersten Advent keinen Rührkuchen mit Schokolade gebacken. Nein, ich habe eine süße Tarte mit Schokolade gebacken. Dazu verwende ich zwei große Tafeln Schokolade, einmal weiße Schokolade und einmal dunkle Schokolade. Read more …

Tags des Posts Schokoladen-Tarte

Kuchen


Schokolade


süß


Tarte


Post ansehen



➄ Szegediner Gulasch mit Salzkartoffeln

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2017-11-22 19:17:08

Da das erste selbst zubereitete Szegediner Gulasch vor einigen Tagen sehr gut geschmeckt hat und ich auch noch alle Zutaten vorrätig hatte, habe ich es heute einfach nochmals zubereitet. Dazu gibt es als Beilage einfache Salzkartoffeln, die auch sehr gut Read more …

Tags des Posts Szegediner Gulasch mit Salzkartoffeln

Nudeln


Rind


Bandnudeln


Gulasch


Kraut


Post ansehen



➅ Auf zum alljährlichen Backwahn: 14 erprobte Plätzchenrezepte

Veröffentlicht von Kamafoodra am 2017-11-22 18:06:26

Die Weihnachtszeit beginnt so langsam! Novembergrau darf Lichterglanz weichen, der Geruch von nassem Herbstlaub wird gegen Zimt- und Vanilleduft getauscht und es ist nun eindeutig Zeit für Plätzchen! Cookies! Kekse! Bhagwan, äh, Backwahn! Zum Beginn der Saison habe ich heute Weiterlesen …

Tags des Posts Auf zum alljährlichen Backwahn: 14 erprobte Plätzchenrezepte

Kekse


Plätzchen


Weihnachten


Post ansehen



➆ Chocolate Chip Cookies ohne Mehl & ohne Zucker

Veröffentlicht von Kochend-Heiss am 2017-11-22 18:00:20

Diese Low Carb Chocolate Chip Cookies sind ohne Mehl & ohne Zucker - man kann nämlich auch in der Vorweihnachtszeit Zucker einsparen! Klar werden diese Chocolate Chip Cookies nicht gleich allen sofort schmecken, vor allem Euren Freunden, Kollegen oder den Familienmitgliedern, die ständig Zucker zu sich nehmen, werden sagen "oh, die sind aber gar nicht []…

Tags des Posts Chocolate Chip Cookies ohne Mehl & ohne Zucker

Backen


Kuchen, Kekse & Torten


Low Carb


Jahreszeiten / Feiertage


Post ansehen



➇ EIGENTLICH

Veröffentlicht von Die Küchenschabe am 2017-11-22 17:36:00

Eigentlich ist ein schönes Wort. Es ist ein "Frauenwort", hab ich kürzlich gelesen. Es werde von uns verwendet, um in Sätzen ein Hintertürchen einzubauen. Oder um ihnen eine eventuelle Härte zu nehmen. Sagt man. Männer würden es viel seltener verwenden. Und sie würden uns dann auch noch missverstehen, wenn wir es verwenden. Für sie bezeichnet es nämlich etwas eher Unkonkretes, für uns sei es eine Formulierung, die man verwendet, wenn man etwas Konkretes möchte, aber damit keinen Streit provozieren will (Bei "Eigentlich wollte ich ins Kino gehen", glaubt er, dass sie es noch nicht ganz genau weiß. Für sie heißt es, dass sie zwar möchte, aber es sich nicht dezidiert zu sagen traut, weil sie sieht, dass er es sich vielleicht gerade vor dem Fernseher gemütlich gemacht hat). Und daher: Eigentlich ess ich gar keinen Thunfisch mehr. Seit ein paar Jahren schon. Eigentlich. Aber dann seh ich beim Vorbeilaufen am Fischgeschäft zwei wunderschöne Thunfischstücke in der Vitrine. Und irgendwie blitzt di…

Post ansehen



➈ Gebrannte Nüsse - Rezept für Herbst und Winter-Ambiente

Veröffentlicht von Kochen mit Butter am 2017-11-22 14:07:50

Kennt ihr diesen Duft, wenn ihr über die Herbstkirmes geht und überall Nüsse gebrannt werden? Ich liebe diesen Geruch und dachte mir kürzlich: Warum nicht mal zuhause ausprobieren? Gebrannte Nüsse und Co. eignen sich auch zum Verschenken super. In Hinblick auf Weihnachten vielleicht eine passende Geschenkidee : ) 250 g Mandeln (ungeschält) 250 g Cashewkerne [] Der Beitrag Gebrannte Nüsse - Rezept für Herbst- und Winter-Ambiente erschien zuerst auf Kochen mit Butter .…

Tags des Posts Gebrannte Nüsse - Rezept für Herbst und Winter-Ambiente

Kochen


Mandeln


Erdnüsse


Cashewkerne


Gebrannte Nüsse


Post ansehen



➉ Kakao-Kekse mit Pfeffer "Pepper-Cookies"

Veröffentlicht von Auchwas am 2017-11-22 10:51:00

nach Art "South-African-Pepper-Cookies". Weiter auf meiner Rezeptereise ging es diesmal nach Süd-Afrika und dort habe ich dieses Knabberkekse Kakao mit Pfeffer entdeckt. Die sind einfach zu machen und für Schokogenießer unbedingt ein MUSS. Schokoladig mit dem frisch gemahlenen Pfeffer so richtig mild würzig im Abgang, einfach nur gut. Ja und ich habe auch hier wieder nur beste Zutaten verwenden, denn das ist schon entscheidend wie so ein Kakao-Keks wird, das geht nur mit bestem Kakao und beim Pfeffer habe mich für "Kampot Rouge" entschieden, erst wollte ich ja Piment d'Espelette nehmen, das wäre sicher auch gut doch "Kampot Rouge hat schon was ganz besonderes und in diesem Keksrezept aus Südafrika kommt mit Valrhona Kakao aus Frankreich, gut die Kakaobohne kommen bestimmt aus Südamerika oder Karibik, ja und der Kampot-Rouge der rote Pfeffer aus der Provinz Kampot im Süden Kambodschas, und das alles für einen Keks. Die sind sandig und nicht so sanft und mehr wie ein Sh…

Tags des Posts Kakao-Kekse mit Pfeffer "Pepper-Cookies"

Schokolade


Kekse


Cookies


Post ansehen



Blogroll

Allekochen

Allem Anfang

Anni's Backtastische Welt

Apfelwein-blog.de

Auchwas

Barbaras Spielwiese

Bauchvoll

Bensopenkitchen

Bento Lunch Blog

Bento Mania

Berlin Bites

Berlin Ißt Eis!

Berlinbetrachtungen

Birgonia

Brotbackliebeundmehr

Cookarella

Cookkooc

Delikates

Der Kochende

Die Küchenfee

Die Küchenschabe

Die Lorbeer Krone

Dinner Für Gourmets

Disturbed Cooking

Echtes Essen

Einfach Und Lecker

Elle Republic

Engels Küche

Erdbeerkirsch

Ernaehrungsquatsch

Felix' Fantastische Kü…

Fleischfee

Foodreader

Fressack

Gastro-blog

Gastrophil

Gaumenkitzler

Gaumenknall

Gelesi

Genuss Test

Glutenfrei Backen

Glückseeligkeit

Himmlische Süßigkeit…

Histaminarm Kochen

Irenes Leckereien

Kaffee Im Test

Kalorienpyromanie

Kamafoodra

Kekstester

Koch-area 51

Kochecke

Kochen Mit Butter

Kochen Und Kochen Lassen

Kochend-heiss

Kocheria

Kochmix

Kochsamkeit

Kochwelt

Kochzivilisten

Kyche

Küchenlogbuch

Küchenpartisan

Lady Delicious

Laktosefreies Essen

Langenfeld Isst

Lovely

Mampfologie

Martinas Lieblingsrezepte

Mein Rezept Der Woche

Mein Whisky

Mrs. Ke.ks

My Baked World

Männerkochrunde

Netzkonsum

No Kitchen For Old Men

Nudel, Heiss Und Hos

Nutriculinary

Olivenoel Blog

Pastasciutta

Paules Ki(t)chen

Project: Bbq

Pures Geniessen

Raus Aus Der Box

Regenbogen Kombüse

Regionalrezepte

Schmackhaft

Schnick Schnack Schnuck

Schnuppschnüss

Schoenes Leben

Seelenfutter

Sehr-delikat.de

Singlemaltwhiskey

Spicisi

Stardust And Pantries

Statt Restaurant

Studentenfutter

Surfing The Kitchen

Süße Backstube

Süßes Sonst Wird'…

Tea & Tea

Tobias Kocht!

Topfsache

Transglobal Pan Party

Utecht Schreibt

Veganes Tagebuch

Vietnam Cooking Experience

Vorgekostet

Wasabi Für Anfänger

Wenn Die Kochtoepfe Reden

Whisky Und Spirituosen

Whiskytasters

Widmatt

Wildes Poulet

Yerbabuena

dabeisein

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?