Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Historisch Kochen.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

Fasan, Gedämpft

Veröffentlicht vor 4 Jahren von Historisch Kochen

Tags zum Post Fasan, Gedämpft:






Der Fasan muss, bevor er zubereitet wird, 6 bis 10 Tage an einem kalten Ort aufgehängt werden. Dann wird er gerupft, der Kopf, die Flügel und der Schwanz werden ungerupft abgeschnitten und bei Seite gelegt, der Fasan dann flammiert und gut geputzt, ausgenommen, mit einem Tuch trocken ausgerieben, mit feinem Salz bestäugt und dressiert. mit [...]…

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

Spiegeleier mit Bratkartoffeln und Spinat

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2017-03-30 19:17:28

Ein fast schon traditionelles, klassisches und fast typisch deutsches Essen. Aber immer wieder sehr schmackhaft. Meine Mutter hatte dieses Gericht während meiner Kindheit und Jugend auf ihrem monatlichen Zubereitungsplan, so dass es dieses Gericht mindestens einmal im Monat gab. Aber Read more …

Post ansehen



Gelato Therapy in Lissabon

Veröffentlicht von Berlin ißt Eis! am 2017-03-30 18:24:36

Ein paar Mal sind wir an Gelato Therapy mit der Tram aus dem oberen Bereich der Alfama kommend vorbeigefahren. Auffällig Weiterlesen …

Post ansehen



Klassiche italienische Pasta mit dem Philips Pastamaker

Veröffentlicht von Bento Lunch Blog am 2017-03-30 16:48:00

Nachdem ich meine Nudelmaschine nun ausgiebig getestet habe, schreibe ich euch meine Erkenntnisse und beliebtesten Rezepte auf. Anfangs hatte ich mich an die Basic-Rezepte aus dem mitgelieferten Rezeptheft gehalten. Man konnte zwischen Weizenpasta mit Ei, Weizennudeln ohne Ei, Hartweizenpasta mit Ei und Hartweizennudeln ohne Ei wählen. Außerdem gab es…

Post ansehen



Schinken-Schalotten-Tarte

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2017-03-30 15:27:05

Eigentlich sollte dies eine ganz klassische Speck-Zwiebel-Tarte werden. Ich hatte jedoch keinen Speck mehr vorrätig, sondern nur Schinkenstreifen. Und statt der Zwiebeln habe ich Schalotten verwendet. Ansonsten ist es eine klassische, pikante Tarte geworden. Mit einer Füllmasse aus Eiern, Sahne Read more …

Post ansehen



Kochen mit Kindern Teil 1 – Tipps für mehr Spaß in der Küche

Veröffentlicht von Kochen mit Butter am 2017-03-30 14:43:33

Kochen mit Kindern sollte im Idealfall keinen Stress verursachen, sondern Spaß machen. Damit das gelingt und ihr das gemeinsame Küchenchaos mehr genießen könnt, habe ich euch ein paar praktische Tipps arrangiert. Alle Sinne ansprechen Kochen mit Kindern ist super wichtig für dessen Entwicklung und ein gesundes Verhältnis zu Lebensmitteln. Beim Hel…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?