Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Pastasciutta.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

Pasta #51 Spaghetti mit Sprütchen und Sbrinz

Veröffentlicht vor 3 Jahren von Pastasciutta

Tags zum Post Pasta #51 Spaghetti mit Sprütchen und Sbrinz:




Die Weihnachtsferien haben einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Nach üppigen Fleischmahlzeiten steht mir der Sinn noch immer nicht. Ohnehin braucht ein gewöhnliches Mittagessen an einem Mittwoch nicht so aufwändig zu sein. Schnell ein paar Spaghetti ins heiße Wasser und den Rosenkohl geputzt. Rosenkohl sagt hier übrigens kein Mensch. Das heißt Spütchen (mit langem ü). Die Sprütchen schneide ich in Viertel und koche sie kurz und knapp in Gemüsebrühe. In einer Pfanne brate ich Zwiebeln mit etwas Salz an, gebe die gekochten Sprütchen und etwas Butter dazu, dann eine ordentliche Menge Knoblauch. Mit Muskatnuss würzen, mit Gemüsebrühe und Sahne ablöschen. Alles fertig, bis die Spaghetti gar sind. Wer sehr schnell ist, schafft es auch noch, den Sbrinz rechtzeitig zu reiben. Bei Tisch würze ich mit meinem derzeitigen Lieblingsgewürz, einer Pfeffermischung, die ich momentan auf allen warmen Gerichten mit Käse oder auf geschmolzenem Käse unheimlich toll finde.…

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

Pasta mit Lachs und Bärlauchpesto

Veröffentlicht von Fischküche am 2016-04-27 16:39:00

500 g Bärlauch 75 g Parmesan 75 g Pinienkerne (fein hacken) 100 ml Olivenöl Salz, Pfeffer etwas Zitronensaft geröstete Mandeln Bärlauchblüten Den klein geschnittenen Bärlauch mit den Pinienkernen und dem Parmesan in der Küchenmaschine vermischen. Das Olivenöl untermischen.…

Post ansehen



Spaghetti limone e salmone + einen Wein zum Nichttrinken

Veröffentlicht von Arthurs Tochter Kocht am 2016-04-11 04:00:31

Ruckzuckküche Spaghetti limone e salmone Das oben genannte Gericht ist mal wieder der beste Beweis dafür, dass es bei mir im Gegensatz zum von P. gerne kolportierten Gerücht, es gebe hier vorzugsweise gefüllte Giraffenhälse und confierte Lurchzungen, an einem schlappen Mittwochabend ziemlich bodenständig zugeht. Wenn ich nach einem Arbeitstag auß…

Post ansehen



Pasta asciutta

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2016-04-03 16:38:59

Ein traditionelles Pastagericht, nur mit einer Tomatensauce. Ich ändere jedoch das Rezept und bereite die Tomaten-Sauce sehr scharf zu. Dazu verwende ich zwei Peperoni und außerdem noch Bih-Jolokia-Pulver. Ganz nach dem Motto der Liebhaber von scharfen Gerichten "Es muss brennen". Read more …

Post ansehen



One Pot Pasta Primavera

Veröffentlicht von Bären Hunger am 2016-03-23 02:30:00

200gr Pasta 500ml Gemüsebrühe 1EL Olivenöl 1 Bund Spargel 2 Knoblauchzehen 100gr Champignons 100gr Brokkoli 2 Karotten 100gr Parmesan Zitronenzesten Salz, Pfeffer Die Pasta mit dem geputzen und klein geschnittenem Gemüse in einen Topf geben, die Gemüsebrühe zugießen, aufkochen und dann bei mittlerer Hitze für ca 15min unter gelegentlichem Rühr…

Post ansehen



Hummer-Pasta mit Rosenkohlblättern

Veröffentlicht von Fischküche am 2016-03-10 21:36:00

Hummerfond herstellen: Karkassen zerkleinern, in einer Pfanne etwas anrösten Lauch Stangensellerie Champignon 100 ml Weißwein 2 cl Noilly Prat Schalottenwürfel Hummerfond 50 g kalte Butter Zitronensaft Für die Sauce die Schalottenwürfel mit dem Weißwein und Noilly Prat in einen Topf geben und langsam etwas einköcheln lassen. Mit dem Hummerfond au…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?