Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Erdbeerkirsch.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

[Rezept] Zimtkätzchen

Veröffentlicht vor 2 Jahren von Erdbeerkirsch

Tags zum Post [Rezept] Zimtkätzchen:




Warum sollten Zimtsterne eigentlich immer sternförmig und weiß sein? Bunt und als Kätzchen gefallen sie mir viel besser. <3 Außerdem kann man sie so das ganze Jahr backen, ohne gleich an Weihnachten zu denken. (^___~) Yummy! (^3^)Bunte Zimtkätzchen (für etwa ein Blech)1 Eiweiß2 TL Zimt75g Puderzucker100g gemahlene MandelnFür den Guss1 Eiweiß200g PuderzuckerLebensmittelfarbeFür die Zimtkätzchen ein Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Zimt und Mandeln unterheben. Puderzucker hineinsieben. Zu einem Teig kneten und diesen in Frischhaltfolie gewickelt ca. 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.Backofen vorheizen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche oder zwischen Frischhaltefolie ausrollen und mit Katzenausstechern ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 180°C etwa 10-15 Minuten backen. Auskühlen lassen.Eiweiß mit Puderzucker schaumig/steif schlagen. Nach Wunsch Portionen abnehmen und mit Lebensmittelfarbe einfärben. Mit einem Löffel auf die ausgekühl…

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

Pasta mit Champignons und Sherryrahm

Veröffentlicht von Brotbackliebeundmehr am 2017-11-18 19:58:12

♥♥♥ ♥♥♥ Ich liebe frische braune Champignons! Sie passen zu fast allem und...…

Post ansehen



Warum ich Frankfurt jetzt doch leider kann – 1 Nacht im MOTEL ONE

Veröffentlicht von Vegtastisch am 2017-11-18 23:10:33

ANZEIGE Ich war schon ein paarmal in Frankfurt. Und um ehrlich zu sein, es hat mir noch nie wirklich gut gefallen. Bis jetzt Bisher war ich in Frankfurt vorrangig auf Messen, zuletzt vor ein paar Jahren zur IAA. Davor einige Male zur Buchmesse und einmal zur Light + Building (Weltleitmesse für Lichttechnik). Manchmal war ich aber auch nur zur Durchr…

Post ansehen



ZART... ZARTER... AM ZARTESTEN...

Veröffentlicht von Felix' fantastische Küche in Asien am 2017-11-19 02:24:00

mehr gibt es nicht zu steigern, zarter geht nicht! Es geht um eine Lasagne mit frischem Pasta-Teig, der hauchdünn ausgewalzt wird, und deshalb nicht vorgekocht werden muss. Gefüllt werden die Teigplatten mit zartem Auberginenpüree und einem einfachen, milden Tomaten-Sugo. Dazu kommen ein paar Kapern aus dem Salz, deren feines Aroma mit jenem der «Cr…

Post ansehen



Joghurtkipferl

Veröffentlicht von Bären Hunger am 2017-11-19 02:30:00

für 12 Joghurthörnchen für den Teig 400gr Mehl 25gr frische Hefe 1EL Honig 100ml Milch, lauwarm 170gr Joghurt 1 EI 1/2TL Salz 50gr Butter sonstiges 70gr Butter, zum Einreiben Die Hefe zerbröseln und mit dem Honig in der lauwarmen Milch auflösen. Ca 50gr Mehl unterrühren und den Teig für gut 20min vorgehen lassen. Dann das Joghurt, das Ei, das res…

Post ansehen



Schoko-Muffins mit Banane glutenfrei und vegan

Veröffentlicht von Elle Republic am 2017-11-18 19:17:55

Direkt zum Rezept Heute stelle ich Euch ein Rezept für Schoko-Muffins mit Banane vor. Diese Muffins sind super luftig und mit dunkler Schokolade gemacht. Wer also vegane und glutenfreie Schoko-Muffins sucht hat sein Ziel erreicht. Denn ich habe keine Milchprodukte oder Eier verwendet. Die Muffins sind also 100% vegan. Doch am wichtigsten ist, dass sie …

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?