Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Felix' fantastische Küche in Asien.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

SPAGHETTI #5...

Veröffentlicht vor 3 Jahren von Felix' fantastische Küche in Asien

Tags zum Post SPAGHETTI #5...:






... zählen zu den wenigen Pasta-Sorten, die ich nicht selber herstelle. So wunderbar selbst gemachte Tagliatelle, Pappardelle oder feine Nudeln sind, bei Spaghetti ist es die industrielle Verarbeitungsmethode, mit der eine entsprechende Textur erreicht wird um sie wirklich «al dente» - mit Biss - kochen zu können.Pfefferblätterhabe ich bereits bei den vietnamesischen Röllchen Bò lá lốt beschrieben. Es geht auch bei nachstehender Zubereitung um wilden Pfeffer, dessen Blätter würzig, aber nicht scharf sind.Wilder Pfefferist eine kriechende Pflanze, die im meinem Garten nahe des kleinen Wasserlaufs wächst. Klardass wilde Pfefferblätter ausserhalb Asiens nicht einfach zu bekommen sind. Die nachstehend rezeptierten Spaghetti können denn auch mit Rucola zubereitet werden, siehe Tipp.SPAGHETTI MIT PFEFFERBLÄTTERNSpielerei mit asiatischen Zutaten1 Portion als HauptgerichtEinkaufsliste zum Ausdrucken8-10 Pfefferblätter «bai cha plu», ca. 20 g Stiele entfernen, Blätter in feine Streifen schn…

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

ROTWEINundSPAGHETTI

Veröffentlicht von Felix' fantastische Küche in Asien am 2018-04-25 10:21:00

Manchmal ist ein in Thailand gekaufter Rotwein nicht das, was man von Preis und Etikett eigentlich erwarten dürfte. Bei falschen Temperaturen transportiert, nicht richtig gelagert, oder ein Fusel in nette Flaschen gefüllt? Wer weiss... Vielfach kommt es einem Roulette-Spiel gleich: manchmal hat man Glück, manchmal ist der Wein nicht zu trinken - viel…

Post ansehen



SPAGHETTI #4

Veröffentlicht von Felix' fantastische Küche in Asien am 2015-03-27 01:55:00

... zählen zu den wenigen Pasta-Sorten, die ich nicht selber herstelle. So wunderbar selbst gemachte Tagliatelle, Pappardelle oder feine Nudeln sind, bei Spaghetti ist es die industrielle Verarbeitungsmethode, mit der eine entsprechende Textur erreicht wird um sie wirklich «al dente» - mit Biss - kochen zu können.Spaghetti alla carbonaraalso «nach …

Post ansehen



SPAGHETTI CON PESTO ALLA TRAPANESE und PERE E MASCARPONE Spaghetti mit Pesto trapanese und

Veröffentlicht von Die Lorbeer Krone am 2012-09-01 23:55:00

Beim Mittagessen haben sich heute bei mir Sommerende und Herbstanfang die Hand gereicht. Manchmal wenn ich von der Arbeit nach Hause komme und müde in einen gähnenden Kühlschrank schaue, sehe ich zum Glück meistens immer irgendeinen Glasbehälter voller geschälter und ungeschälter Mandeln (von der süßen Sorte). Ich liebe die Dingerchen, denn…

Post ansehen



SPAGHETTINI CON CIPOLLE E PECORINO und FRIGGITELLI AL FORNO ALLA SANDRA Arme-Leute-Küche

Veröffentlicht von Die Lorbeer Krone am 2012-07-21 00:59:00

Im Augenblick bin ich immer noch auf meinem Duotrip und diesmal wurden ein 1.Gang und ein 2.Gang ganz gut so zusammengelegt, dass sie innerhalb einer Stunde fertig waren und alle, die am Tisch saßen zufrieden…jetzt kann ich nur noch hoffen, dass mein Kleiner die Bombenverdauung seiner Mutter geerbt hat, denn die abendliche Muttermilch muss es ganz s…

Post ansehen



SPAGHETTINI AGLI AGRETTI Dünne Spaghetti mit Agretti

Veröffentlicht von Die Lorbeer Krone am 2012-04-30 00:27:00

Ich habe ( mal wieder) ein Kochbuch gekauft, welches die Preisgabe geheimnisumwitterter Rezepte der Klosterküchen versprach: "Ricette segrete di abbazie e monasteri" (Mondadori, 2012). Dieses Rezept wurde sogar als "Spaghetti alla barba di frate - consigli di Santa Ilegarda di Bingen" bezeichnet (Und da frage ich mich wieso in Deutschland so oft in le…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?