Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Die neuesten Posts, getagt mit Ökologie.

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

➀ Gute Landluft (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2017-04-16 12:09:47

Da saß ich nun gestern in der Pritsche der Raupe, auf dem Fledermausguano sitzend, mit dem grünen Schippchen in der Hand. Eine Duftwolke zog hinter uns her - es roch beschissen richtig schlecht -, während mein Sohn den Kettenschlepper fuhr und ich die Fledermauskacke in den Weinberg streute. Leider war dieser Naturdünger beim aufkehren im []…

Post ansehen



➁ Peribatodes rhomboidaria (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2017-04-05 18:45:48

 Das Weinjahr 2017 beginnt spannend: Peribatodes rhomboidaria, auch Rhombenspanner genannt, ist massiv in den Weinbergen unterwegs und frisst uns die Rebknospen aus. Ich berichtete hier schon einmal über die Schäden, die diese Raupe verursacht. Vielleicht doch nicht so schlecht, dass wir zur Zeit immer noch die Fruchtruten im Drahtrahmen befestigen. …

Post ansehen



➂ königliche Sänfte (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2017-02-20 19:58:39

In einer königlichen Sänfte wurden heute Morgen die Bienen von ihrem bisherigen Standort, einem steilen Hang, abtransportiert. Kreuzweise mit Spanngurten stabilisiert, an einer Fassdaube aufgehängt und einige Nägel in die Daube geschlagen, damit der Gurt mit dem Bienenstock nicht verrutschte, ging es problemlos den steilen Abhang hinab. Die Fahrt zu…

Post ansehen



➃ Manpower (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-12-22 19:40:41

Nachdem im letzten Jahr das Ausmisten - Fledermauskacke, Sie wissen schon - der Reiler Kirche desaströs endete, starteten wir letzte Woche frohen Mutes einen neuen Versuch. Mittlerweile lagerte von zwei Jahren der Dung auf dem Dachboden der Reiler Kirche. Der Naturschutzbeauftragte hatte die Rohrkonstruktion nach der letztjährigen Aktion um einiges ve…

Post ansehen



➄ Erste Ernte (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-07-31 20:36:59

Die erste Ernte wurde letzte Woche eingebracht.  Am Vorabend der Entnahme der Honigwaben aus dem Bienenstock, durfte ich mit dem Freischneider den Zugang zu den Bienenstöcken mähen, damit der Abtransport der Bienenwaben im steilen Grundstück der beiden Jungimkerinnen unfallfrei vonstatten gehen konnte. Die Bienen sahen etwas angriffslustig aus, soda…

Post ansehen



➅ Hieracium aurantiacum (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-07-13 20:22:38

Hieracium aurantiacum, auch als Orangerotes Habichtskraut bekannt: Mein Lieblingsunkraut Lieblingswildkraut! Die Blattrosetten dicht am Boden, der Stängel mit der Blüte max. 40 cm hoch wachsend. Ideal, braucht man nicht zu mähen, der Blütenstand wächst im Unterstockbereich nicht in die Laubwand und diese Pflanze kratzt und brennt nicht wie Brombeer…

Post ansehen



➆ Etwas Ruhe kehrt ein (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-07-07 18:38:43

Die sommerlichen Hauptarbeiten sind erledigt. Die Rebtriebe sind geheftet, also in den Drahtrahmen eingeschlauft worden. Die Traubenzone wurde entblättert und der erste Laubschnitt ist auch schon gemacht. Die Weinberge sehen jetzt akkurat wie nach einem Friseurbesuch aus. Etwas Ruhe kehrt nun ein. Nicht, dass wir arbeitslos wären, aber, wie sagt man s…

Post ansehen



➇ Glück gehabt (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-04-05 20:32:10

Die Bekämpfung der Varoamilbe im Spätjahr war erfolgreich. Sorgen kamen dann mit dem viel zu warmen Winter. Die Bienenvölker waren viel zu aktiv und verbrauchten die angelegten Wintervorräte, so das eine Notfütterung mit Zucker erfolgen musste. Unsicherheit über den Zustand der Honigproduzenten verbreitete sich. Ein befreundeter Imker, der den bei…

Post ansehen



➈ Endspurt (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-03-15 19:35:30

Bei morgens noch frostigen Temperaturen haben wir mit dem Endspurt beim Rebschnitt angefangen.  Unser Team wird zusätzlich durch Freddy unterstützt, damit wir voraussichtlich diese Woche fertig werden. Danach noch die Fruchtruten am Drahtrahmen festbinden und die meiste Frühjahrsarbeit im Weinberg ist getan.Im heutigen Weinberg - ein sehr Alter - im…

Post ansehen



➉ Wie ein Schweizer Käse (Ökologie)

Veröffentlicht von Weingut Steffens-Keß am 2016-03-09 20:32:30

Wie ein Schweizer Käse sehen die Böden in einigen Weinbergen aus. Die letzten warmen Winter haben die Population der Schermaus ernorm anwachsen lassen. Man findet Eingangsloch an Eingangsloch zu den unterirdischen Gangsystemen. Schäden haben wir bisher keine in den Weinbergen, mit Ausnahme der jungen Reben, die uns vor einigen Jahren abgefressen wurd…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?