Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Die neuesten Posts, getagt mit reis.

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

➀ Reisreste-Bällchen mit Ingwer-Spinat (reis)

Veröffentlicht von multikulinarisch am 2016-02-03 12:31:00

Reis kochen kann ich nur wenig besser als Soßen. Und Soßen kann ich gar nicht. Reisrestebällchen mit Ingwer-Spinat © multikulinarisch[es] Ich versuche es dennoch immer wieder und Basmati-Reis bekomme ich mittlerweile fast so gut hin wie mein Herr Schatz und Mittagskocher. Naja und bei Risotto kann ja eh nicht allzu viel schief gehen. Aber sc…

Post ansehen



➁ Feiertags-Reste-Essen (reis)

Veröffentlicht von Falk Kulinarium am 2016-01-02 10:02:37

Feiertags-Reste-Essen auf die edle Art Das neue Jahr ist jung und der Kühlschrank ist noch üppig gefüllt mit zuviel gekauften und übrig gebliebenen Resten der zurückliegenden Feiertage Weihnachten und Silvester. So ein voller Kühlschrank passt natürlich überhaupt nicht zu den guten Vorsätzen „Weniger zu Essen'. Aber er passt natürlich fa…

Post ansehen



➂ Flieder-Karamelliges (reis)

Veröffentlicht von multikulinarisch am 2011-06-08 13:00:00

Linsen-Reis mit Flieder-karamellisierten Zwiebeln © multikulinarisch[es]Ich hole immer wieder gern mal länger nicht beachtete Kochbücher aus dem Regal, blättere und schaue, ob etwas zum relativ spontanen Nachkochen einlädt. Ein Buch, welches grundlos Staub angesetzt hatte, war 'Arabische Küche, Mittelmeerküche' von Claudia Roden. D…

Post ansehen



➃ Thunfischsteak mit Honig Wasabi Aufstrich an Jasminreis (reis)

Veröffentlicht von Gourmet Blog am 2009-08-11 06:30:43

Thunfisch mit Honig-Wasabi Aufstrich an Jasminreis ist für den Montag genau das richtige Rezept, da es schnell geht und binnen Minuten zu kochen ist. Darüber hinaus schmeckt es natürlich prima und kann auch guten Gewissens ...…

Post ansehen



➄ Spieß vom Nacken an tomatisiertem Reis (reis)

Veröffentlicht von Kochen? Ganz einfach! am 2009-06-29 14:11:53

Zubereitung für 6 Personen Schweinenacken 4×4 cm würfeln. Die Paprika und die Zwiebeln ebenfalls auf die diese Größe bringen. Das ganze abwechselnd auf die zuvor geölten Holzspieße setzen. Würzen mit Salz, Pfeffer und Paprika Edelsüß. Scharf anbraten in der Pfanne oder im Kipper sowie in meinem Fall. Spieße aus dem Kipper bzw. aus die Pfa…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?