Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Allem Anfang.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

Freitagsrunde am Montag.[Aus der Reihe: Was diese Woche fein war...

Veröffentlicht vor 3 Monaten von Allem Anfang

Tags zum Post Freitagsrunde am Montag.[Aus der Reihe: Was diese Woche fein war...:





Freitagsrunde am Montag. [Aus der Reihe: Was diese Woche fein war - KW11] Die Woche startete hervorragend - nämlich zusammen mit der Freitagsrunde mit Kölns nicht nur meiner Meinung nach bestem Business-Lunch. Den gibt’s erfreulicherweise bis zum Sommer wieder im Pure White Food Club auf der Brabanter Straße. Für 23 Euro bekommt dort man 3 kleine Gänge und zusätzlich ein kleines Amuse vorab. Für Menschen, die die Qualität von Schnitzeln nach tellerbedeckten Quadratzentimetern und die von Koteletts nach Dicke bemessen, ist das Angebot sicher nichts - für diejenigen aber, die sich zuweilen einen kurzen Ausflug in eine von kompromissloser Produktqualität und Kreativität bestimmten Küche gönnen wollen, um so mehr. Mein Liebling auf den Tellern oben war übrigens das Romana-Blatt zu Ravioli und Jack O’Shea Filet. Ausgesprochen bemerkenswert, wie viele Geschmacksfacetten der Salat durch ein paar wenige Sekunden Kontakt mit dem Grillrost des Jospers gewonnen hat. Dass ich zum Abschluss ein Fläschc…

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

Was kostet dieses „Food-Bloggen“ eigentlich

Veröffentlicht von GeLeSi am 2017-06-23 11:39:42

Eines vorab: Ja, es ist möglich einen Foodblog oder auch einen Blog zu jedem anderen beliebigen Thema zu starten, ohne auch nur einen einzigen Cent dafür auszugeben. Ob das aber sinnvoll ist, steht auf einem ganz anderen Blatt und da spreche ich aus eigener Erfahrung (hier geht`s zum Blogbeitrag über 3 meiner Anfängerfehler …

Post ansehen



Mit diesen 6 Tipps bereitest du den perfekten Ramos Gin Fizz zu

Veröffentlicht von Eye for Spirits am 2017-06-16 09:56:16

Es gibt mehrere Möglichkeiten einen Bartender auf die Palme zu bringen. Mit dem Geld winken, pfeifen oder sich über die Maßen einen hinter die Binde kippen. Eine andere Möglichkeit wäre eine Runde Ramos Gin Fizz für sich und seine Freunde zu ordern. Was du bekommst ist Genuss und den bösen Blick des Bartenders. Weiterlesen…

Post ansehen



Erneut 'Woche der Innereien'

Veröffentlicht von Nudel, Heiss und Hos am 2017-06-07 19:12:07

Kommende Woche ist wieder einmal eine "Woche der Innereien". Ich habe bei meiner Lieblings-Online-Schlachterei Böbel wieder einmal eine Bestellung getätigt. Es wird Gerichte mit Herz, Lunge, Leber, Niere, Pansen, Hirn und Hoden geben. Ich freue mich schon sehr darauf. Ich Read more …

Post ansehen



Diese 5 Tropfen betraten vergangene Woche den Markt

Veröffentlicht von Eye for Spirits am 2017-05-13 15:55:26

Wie wäre es mit einem neuen Gin aus Holland? Oder vielleicht doch den Winter Storm 21 Jahre, Glenfiddichs neuesten Single Malt? Was die Spirituosen-Industrie in den vergangenen Tagen ankündigte oder auf den Markt brachte, dürfte unsere Konten schon ziemlich beanspruchen. BY THE DUTCH GIN | by the dutch In den vergangenen Jahren des Gin-Booms Wei…

Post ansehen



Ein Wochenende in Leipzig - eine Symphonie in Gold. Oder auch: Liebeserklärung an eine Sta

Veröffentlicht von Arthurs Tochter Kocht am 2017-05-04 02:00:05

Von goldenen Spitzen, romantischen Bauten, Goethes verdrehtem Körper und Menschen, die essen; sehr viel essen.  Dieser Artikel enthält Werbung. Was das bedeutet, steht hier Bereits bei meinem ersten Leipzig-Besuch in 2015 sind mir die vielen goldenen Spitzen auf den Dächern der Stadt aufgefallen; ausgiebig fotografiert habe ich sie jedoch erst bei m…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?