Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Post von Auchwas.

Klicke auf Post besuchen, um den ganzen Post zu lesen.

Spontanes Apfeldessert am Sonntag

Veröffentlicht vor 2 Monaten von Auchwas

Tags zum Post Spontanes Apfeldessert am Sonntag:




Die liebe Susi von Prostmahlzeit hatte vor langer Zeit ein Dessert gemacht und gepostet, das von der lieben Sina "GiftigeBlonde" mitgebracht bzw. importiert wurde :) Tufahije - Spezialität aus Bosnien&Herzegowina . Bei beiden fand ich das Rezept sofort Klasse. Doch wie es so ist, der Berg der Rezepte wird immer größer, wenn ich eins brauche dann kann ich mich nicht entscheiden, so auch bei diesem. Aber heute hat die liebe Susi mit Äpfeln und über Äpfel bei Facebook gepostet (mir den Link geschickt) und ich war sofort wieder angetan von dem Rezept und das wurde auch gleich in Tat umgesetzt. Äpfel waren da und noch eine paar andere Zutaten. Meine Mittagstischler fanden es super das es ein Sonntagsdessert geben sollte. Leider waren keine Walnüsse da. Unser Baum hatte uns dieses Jahr nur ganz wenige geliefert und die waren schon verputzt. Aber ich hatte Esskastanien und die wurden schnell geröstet und bearbeitet für die Creme, die habe ich außerdem aus 1/2 Mascarpone und 1/2 Sahne

Post besuchen



Ähnliche Posts

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

Cranberry-Einkorn-Kuchen mit Pekannüssen zum Sonntag

Veröffentlicht von Auchwas am 2018-01-14 15:54:00

Letzte Woche habe ich beim Einkaufen im Obst-und Gemüsemarkt Cranberries entdeckt. Da ich zur Zeit einiges an Obst kaufen muss, da die eigene Ernte letztes Jahr sehr schlecht war, habe meist für diese Zeit, Blutorangen und Zitronen im Korb, doch an Cranberries komme ich nicht vorbei. Zwar mag ich die aus Norddeutschland sehr gerne, die habe ich letzt…

Post ansehen



Wunderbares Sonntagsfrühstück: Butter-Dinkeltoastbrot

Veröffentlicht von Obers trifft Sahne am 2018-01-14 08:00:00

Irgendwann habe ich aufgehört handelsübliches Toastbrot zu essen. Ich glaube es war etwa dann als ich festgestellt habe, dass auch der Vollkorntoast nur eine undefinierbare Masse ist, sollte man mal eine Tasse Kaffee auf ihm verschütten. Den dann offenbart ein Toast seinen wahren fiesen Inhalt und ist eine schleimige, eklige Masse. Kann so etwas Sä…

Post ansehen



Porreesalat Toscana, Oma's Pellkartoffelsalat MHD 16.08.217, Gosch Sonntagsfrühstück,

Veröffentlicht von Lebensmittelwarnung am 2017-08-04 00:00:00

Produktbezeichnung: Porreesalat Toscana, Oma's Pellkartoffelsalat MHD 16.08.217, Gosch Sonntagsfrühstück, Eiersalat klassisch MHD 18.08.2017, Hofgut Eiersalat MHD 16.08.2017, Hofgut Thunfischsalat MHD 16.08.2017 Hersteller (Inverkehrbringer): Neue MAYO Feinkost GmbH, Seelandstr. 36, 23569 Lübeck Grund der Warnung: In der Herstellung d…

Post ansehen



Sonntagsbäckerei: Lemon tart nach Gill Meller

Veröffentlicht von Wildes Poulet am 2017-06-11 08:57:00

Lemon tart Als ich in London Gatwick meinen Koffer für den Flug nach Basel aufgegeben wollte, musste ich 40 £ draufzahlen, weil der Koffer 5 kg Übergewicht hatte. Sowas ist mir ja noch nie passiert. Als ich im Emmental aus dem Zug stieg, fuhr leider kein Bus, so dass ich mit meinem schweren Gepäck zu Fuss nach Hause musste. Mir sind fast die Arme …

Post ansehen



Lievito Madre, daraus eine süßer Zopf zum Sonntagskaffee

Veröffentlicht von Obers trifft Sahne am 2017-06-17 08:00:00

Bei Suse in Weimar hab ich ihn zuerst gesehen und Suse hat Brot damit gebacken. Mit Lievito Madre, dem Sauerteig, der von den Italienern kommt. Das empfand ich doch nahezu als Zauberei, aus einem aromatisiertem Wasser einen Sauerteig zu machen. Ich bin ja in dieser hohen Schule des Backens nicht so zu Hause und bewundere demnach alles, was über Backpul…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?