Food-Blog-Register ☕

foodfeed führt Dich durch die Welt der besten und schönsten deutschsprachigen Foodblogs.

Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?


Die neuesten Posts, getagt mit für Babys/Kinder.

Klicke auf Post ansehen, um mehr zu lesen.

➀ Quarkkeulchen (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2017-03-20 13:03:00

Kennt ihr diese sächsische Süßspeise schon? Ich habe die Quarkk e ulchen erst vor Kurzem kennengelernt und mich sofort in sie verliebt. Auch den Kinder schmecken sie sehr. Also, unbedingt ausprobieren. Zutaten: 500 g Magerquark 2 Eier 50 g Vanillezucker 1 Prise Salz 1 Spritzer Zitronensaft 3 EL Weichweizengrieß 140 g Mehl 50 g Rosinen Butterschmalz …

Post ansehen



➁ Kartoffelplätzchen (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2017-01-28 15:46:00

Dieses Rezept ist ideal, wenn man vom Vortag Pellkartoffeln oder Kartoffelpüree übrig hat. Zutaten: 300 g Kartoffeln 1 Ei 1 EL Mehl 1 Messerspitze Backpulver 1 Möhre 80 g Gouda ein paar Stängel Schnittlauch 1 Knoblauchzehe Salz und Pfeffer 1 Prise Muskatblüte Zubereitung: Kartoffeln im Dämpfer gar kochen, schälen und mit dem Kartoffelstampfer zer…

Post ansehen



➂ Müsliriegel (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-10-05 04:00:00

Neulich habe ich ein großartiges Grundrezept für ganz einfache Müsliriegel entdeckt, welches ich gerne mit euch teilen möchte. Es handelt sich hierbei allerdings um recht gesunde Müsliriegel, die ohne zusätzlichen Zucker auskommen und deshalb auch gut für Kleinkinder geeignet sind. Meinem Sohn und mir schmecken sie jedenfalls. Die Zutaten kann ma…

Post ansehen



➃ Möhren-Waffeln (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-07-17 04:00:00

Ich war richtig erstaunt, wie gut diese Waffeln schmecken, die ich für meinen Sohn gemacht habe, obwohl so wenig Zucker drin ist. Aber zugegeben, ich habe bei meiner Portion noch etwas mit Puderzucker nachgeholfen. ;-) Alternativ kann man dazu natürlich auch noch eine Fruchtsoße servieren.Zutaten:2 Eier1 Prise Salz50 g weiche Butter1 EL Vanillezucker…

Post ansehen



➄ Indische Kartoffelplätzchen (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-06-15 04:00:00

Diese Kartoffelplätzchen stehen schon länger auf meiner Nachkochliste und jetzt bin ich endlich mal dazugekommen, sie auszuprobieren. Erst war ich etwas skeptisch, ob die Masse nur mit den gemahlenen Kichererbsen zusammenhalten würde, das hat aber prima funktioniert.Dazu passen ein Dip und Salat oder ein Gemüsecurry.Zutaten:500 g Kartoffeln, vorwieg…

Post ansehen



➅ Curry-Möhren-Pfannuchen (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-06-01 10:46:00

Langsam aber sicher werde ich ein großer Fan von pikanten Mehlspeisen.Dieser Möhrenpfannkuchen mit Curry und Bärlauch hat sowohl mir als auch dem Junior prima geschmeckt. Dazu passt ein Joghurtdip und Salat. Reste lassen sich auch gut mitnehmen und kalt essen. Zutaten:1 große Möhre (ca. 150 g)260 g Mehl3 Eier375 ml Milch3/4 TL SalzPfeffer3 TL Curry…

Post ansehen



➆ Kokos-Zitronen-Hirsotto mit Möhren und Sellerie (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-03-23 13:05:00

Neulich habe ich im Radio von einem Rezept für Kokos-Zitronen-Reis gehört. Das hat mich neugierig gemacht, und da dachte ich mir, was mit Reis funktioniert, müsste doch auch wunderbar mit Hirse klappen. Also habe ich mich an die Arbeit gemacht und herausgekommen ist dieses köstliche Kokos-Zitronen-Hirsotto.Zutaten:60 g Hirse1/2 Zwiebel1 Knoblauchzeh…

Post ansehen



➇ Kartoffel-Sellerie-Püree (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-03-03 14:41:00

Mein Sohn isst recht gerne Kartoffelpüree. Damit das Püree noch etwas gesünder wird, mogel ich gerne noch etwas Gemüse dazu, zum Beispiel Möhren, Pastinaken, Kürbis oder, wie hier, Sellerie.Zutaten:300 g Knollensellerie600 g Kartoffeln, mehlig kochend150 ml Milch2 EL ButterSalz und PfefferMuskatnach Belieben etwas gehackte PetersilieZubereitung:Ka…

Post ansehen



➈ Grünkernbratlinge (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2015-02-02 15:40:00

Ich sehe gerade, dass ich noch gar kein Rezept mit Grünkern im Blog habe. Dann wird es aber allerhöchste Zeit. Diese Bratlinge lassen sich gut verarbeiten und haben sowohl mir als auch meinem Sohn sehr gut geschmeckt. Da ich nur ganzen Grünkern hatte, habe ich diesen einfach in der Gewürzmühle meiner Küchenmaschine zerkleinert, was wunderbar funkt…

Post ansehen



➉ Polentabratlinge (für Babys/Kinder)

Veröffentlicht von Birgonia am 2014-12-29 04:00:00

Diese Polentabratlinge sind außen wunderbar knusprig und innen schön weich. Dazu gab es bei uns Süßkartoffelpüree und Salat, was recht gut gepasst hat. Man kann aber auch einfach nur einen Dip dazu reichen.Zutaten:600 ml Wasser1 EL Gemüsebrühe-Paste150 g Instant-Polenta50 g geriebener Bergkäse1 Ei2 EL gehackte Kräuter (ich habe Thymian, Petersi…

Post ansehen



Du willst bei den liebsten ❤ und besten ✊ Foodblogs dabeisein!?